Kostenlose Newsletter Anmeldung

Holen Sie sich per e-Mail alle exklusiven Angebote direkt ins Haus, verpassen Sie keinen Super-Preis-Nachlass.

Einmal monatlich oder als Sondernewsletter. Sie können sich jederzeit wieder abmelden!

Die besten Personenwaagen

Personenwaagen müssen nur eins können: Ein vertrauenswürdiges Messergebnis anzeigen. Nach mehr als 5 Monaten der Recherche haben wir die Tefal Premio PP1200 als präzisestes Gerät auf digitaler Basis ausgewählt. Das Display ist am einfachsten abzulesen. Wenn Sie Ihre Daten mit dem Smartphone synchronisieren und zusätzlich das Körperfett bestimmen möchten, ist das Withings Body Körperanalysegerät die smarteste Waage. Beide haben eine komfortable und große Fläche. Das Design ist ansehnlich, sodass die Waage auch auf dem Badezimmerboden bleiben kann. Der wichtigste Vorteil: Beide Waagen zeigen Unterschiede von 100 g an. Bei den meisten anderen müssen ca. 250 g zu- oder abgenommen werden, um auf der Waage eine Veränderung festzustellen.

Tefal Premio Personenwaage PP1200
  • Ultra schmales Glas-Design: Nur 2,2 cm hoch
  • Großes LC-Display: Einfach abzulesen
  • Max. Tragkraft bis 160 kg, Messung in 100 g Schritten

Unsere erste Wahl erfüllt alle grundlegenden Funktionen einer digitalen Waage, welche die meisten Menschen brauchen. Es ist bequem darauf zu stehen und das runde LCD-Display lässt sich trotz fehlender Hintergrundbeleuchtung gut ablesen. Die Gewichtskapazität liegt bei 160 kg. Die Gewichtsmessungen sind genau und sehr sensibel. Gewichtsänderungen werden ab 100 g erkannt, wozu nicht viele Waagen in der Lage sind. Das Gerät schaltet sich automatisch ein bzw. aus. Die zweijährige Garantie weckt zusätzlich Vertrauen. Da es sich um eine relativ preiswerte Personenwaage handelt, bietet die Tefal Premio keine weiteren Funktionen.

Ebenfalls eine super Waage


Besonders große Trittfläche • Edles Design aus hochwertigem Edelstahl • Großes, leicht lesbares LED-Display mit roten Leuchtziffern • Maximale Tragkraft: 200 kg • Bequeme „step-on“-Einschaltung

Wenn Sie kein Freund der Glasplattform sind, ist die Medisana PS 460 die beste Alternative. Das schlichte Design aus hochwertigem Edelstahl fügt sich in jedes Bad ein. Das LED-Display mit roten Leuchtziffern ist gut zu lesen und zeigt das Gewicht bis zu 200 kg präzise an. In den meisten Fällen bieten beide Geräte die gleiche Genauigkeit und Präzision, die wir bei einer Personenwaage suchen, dennoch waren andere aus unserer Top-Auswahl noch genauer.

Erweiterte Funktionen, wie Gewichtsverfolgung auf Ihrem Handy oder Körper-Fett-Analyse, werden von Abnehm-Experten empfohlen. Damit ist das Withings Body Körperanalysegerät ausgestattet. Sie ist eine der leistungsstärksten Smart-Waagen, die momentan verfügbar sind, mit einem Herzfrequenz-Monitor und Körper-Fett-Analyse. Der Withings findet das aktuelle Gewicht anhand seiner vier Sensoren heraus. Es ist die einzige Waage, die konsequent Gewichtsveränderungen von 100 g misst. Die zugehörige App lässt sich auf iOS und Android leicht einrichten. Automatisch und nahtlos überträgt die Waage Ihre Gewichtsdaten auf die mobile App (oder andere Fitness-Anwendungen) und sorgt so für eine einfache Gewichtsverfolgung sowie Gewichts-Trend-Analyse. Während die anderen intelligenten Waagen unter Konnektivitätsproblemen, schlechtem Mobile-App-Design oder Ungenauigkeiten leiden, erwiesen sich die Withings Body-Tracking- und Hightech-Features bei jedem Einsatz der Waage als zuverlässig.

YUNMAI Bluetooth


YUNMAI Multi Funktion Personenwaage mit Bluetooth APP mit Berechnung des optimalen Gewichtes. • LED Anzeige: Alle Bereiche mit einer Waage messbar: Gewicht, Körperfett, BMI, Muskeln, Fettgewebe, Knochenmaß, Wasser, Proteine, BMR, Biologisches Alter etc.

Wenn Sie sich intelligente Funktionen wünschen, aber kein Vermögen investieren wollen, ist die YUNMAI Bluetooth Personenwaage das beste Angebot unter den smarten Waagen. Sie synchronisiert Ihre Gewichtsdaten und den Körper-Fett-Prozentsatz über Bluetooth auf die zugehörige App. Diese ist gut gestaltet, kann aber keine Verbindung zu Apps von Drittanbietern aufbauen. Bis zu 16 Benutzer-Profile können angelegt werden. Das 3,3 Zoll große LED-Display zeigt alle Informationen übersichtlich an. Auch die Plattform aus dem hochwertigen Kunststoff ABS kann überzeugen. Die Messungen von Gewicht und anderen Körper-Werten sind präzise und genau.

Warum Sie uns vertrauen können

Um verschiedene Waagen für unseren Vergleich auszuwählen und eine Auswahl zu treffen, haben wir mehrere Gesundheits- und Fitness-Experten befragt, einen Bariatiker (ein Arzt, der sich auf Gewichtsverlust spezialisiert hat); einen zertifizierten Personal-Trainer, einen wissenschaftlichen Gesundheitsschreiber und Berater für Gesundheit und Ernährung. Außerdem haben wir Tests, Bewertungen und Kundenberichte gelesen. Darüber hinaus haben wir stundenlang individuelle Kundenbewertungen zu den unterschiedlichen Waagen auf Amazon analysiert.

Ich selbst bin zwar nicht Teil der qualifizierten Zielgruppe (werde aber langsam dazu!) da ich mich normalerweise nicht allzu oft wiege. Aber ich habe in den letzten Jahren viel Zeit damit verbracht Hardware, Software und Haushaltsprodukte zu vergleichen um die Vor-und Nachteile für alltägliche Benutzer wie Sie und mich zu finden.

Wer sollte Personenwaagen kaufen?

Jeder kann von einer guten Personenwaage profitieren. Es gibt einen Grund, warum Sie bei jeder körperlichen Untersuchung gewogen werden: Über oder unter den gesunden Gewicht-Empfehlungen ist mit einem größeren Risiko für gesundheitliche Probleme zu rechnen. Signifikante Gewichtsveränderungen können Sie auf problematische Veränderungen im Lebensstil aufmerksam machen. Die einfache Kontrolle Ihres Gewichts kann auch auf lange Sicht vorteilhaft sein. Mehrere Studien haben festgestellt: Eines der häufigsten Merkmale von Menschen, die Gewicht verlieren und dieses danach halten, ist das regelmäßige (mindestens wöchentlich) Wiegen. Ein englisches Sprichwort sagt: „You can’t change what you don’t measure.“ Oft ist die Gewichtszunahme sehr subtil, also sagen wir: „Sie können nicht wahrnehmen, was Sie nicht messen.“

Mit dem regelmäßigen Wiegen fällt es leichter, sich an den vorgenommenen Plan zum Gewichtsverlust zu halten. Wenn Sie sehen, wie effektiv Sie jede Woche Gewicht verlieren, motiviert das weiter durchzuhalten. Das Gewicht ist also kein perfektes, in sich geschlossenes Maß für die allgemeine Gesundheit. Ihr Gewicht schwankt den ganzen Tag zwischen einem Zehntel eines Kilos und ein paar Pfund, aufgrund von Abweichungen durch z.B. Hydration, wann und was Sie zuletzt gegessen haben. Solange man mit dem Ergebnis auf der Waage nicht übermäßig konfrontiert wird, überwiegen die Vorzüge der Verwendung definitiv die Nachteile. Wenn Sie (und Ihr Arzt) finden, dass eine regelmäßige Gewichtsmessung hilfreich ist in Bezug auf eine Verbesserung oder Aufrechterhaltung der Gesundheit kann die Personenwaage ein nützliches Werkzeug sein. Die Zahl darauf sollte aber auch nicht überbewertet werden. Sie ist nur ein Faktor von vielen, die Ihr Verständnis vom eigenen Körper verbessern können.

Intelligente Waagen können mehr als das Vierfache einer regulären Digitalwaage kosten. Sie sind nicht unbedingt besser als die digitalen – haben aber mehr Funktionen. Fortgeschrittene digitale Personenwaagen bieten mehr Einblicke in Ihre Gesundheit, wie eine Schätzung des Körper-Fett-Prozentsatzes, der mittlerweile als ein besserer Indikator für Gesundheit angesehen wird als das Gewicht oder der BMI (eine Schätzung der Körper-Fett-Prozentsatz basierend auf Gewicht und Größe) allein. Nur eine Handvoll von digitalen Waagen bieten die Analyse von Körper-Fett oder anderen Werten (z.B. Knochendichte). Diese Funktionen sind meist nur in den smarten Waagen zu finden. Es gibt einen anderen wichtigen Vorteil, verglichen mit Modellen die keine Verbindung zum Smartphone herstellen oder Ihre Daten online synchronisieren: Das mühelose verfolgen Ihres Gewichts. Das automatische Erfassen lässt keinen Raum für Fehler und ist eine Barriere weniger in Bezug auf die regelmäßige Gewichtskontrolle, was für die meisten von uns schon Überwindung genug ist.

Wie wir ausgewählt haben

Die beiden wichtigsten Funktionen einer Waage sind die Genauigkeit (auch bezüglich Gewichtsänderungen) und Präzision (das gleiche Ergebnis, wenn Sie zwei oder mehr Messungen hintereinander machen). In erster Linie wollen Sie dem Ergebnis vertrauen können. Für die Beurteilung haben wir uns an mehrere Quellen gewandt um herauszufinden welche Funktionen bei einer Waage am meisten gebraucht werden – über Genauigkeit und Zuverlässigkeit hinaus, wie ein großes, hintergrundbeleuchtetes Display, ein ästhetisch ansprechendes Design, die Verfolgung des Gewichtsverlaufs und die Synchronisierung Ihrer Gewichtsdaten mit dem Smartphone. Wir kombinierten das mit Empfehlungen unserer Experten, Redaktions- und Nutzerrezensionen sowie Preis, Design und Funktionalität der Waagen.

Es gibt eine große Auswahl an Personenwaagen, von solchen die nur das Gewicht anzeigen bis hin zu denen, die scheinbar alles Mögliche messen. Nach Genauigkeit und Präzision bewerteten wir die Benutzerfreundlichkeit wie maximale Gewichtsgrenzen, Plattform- und Displaygröße und die tatsächliche Nutzererfahrung. Wir suchten nach Waagen, die eine bequeme, breite Trittfläche haben. Punktabzug gab es für Waagen deren Fläche weniger als 75 cm2 beträgt. Die Lesbarkeit der LED-Anzeige ist auch wichtig: Einige Waagen hatten ein 3,5-Zoll großes Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung, was die Gewichtsmessung im Vergleich zu 2-Zoll-nicht-beleuchteten Displays viel einfacher macht. Wir haben auch Waagen gegenübergestellt, die AAA-Batterien verwenden anstatt der weniger verfügbaren Lithium-Batterien, sowie Geräte mit einer Gewichtsgrenze von 200 kg gegenüber denen, die erst bei 300 kg aufgeben.

Wir haben beschlossen, analoge und mechanische Waagen (mit Ziffernblatt) aus dem Vergleich auszuschließen. Mechanische Waagen haben sich als deutlich weniger genau und präzise als digitale Waagen erwiesen. Die analoge Bauart neigt durch das zarte, innere Gerüst – kleine mechanische Teile und winzige Federn – zum Verschleiß und dadurch fehlerhafte Messwerte auszugeben. Außerdem zeigen mechanische Waagen das Gewicht meist nur in Schritten von 500 g, sind oft schwer zu lesen und müssen immer wieder auf Null gesetzt bzw. neu kalibriert werden. Im verfügbaren Angebot sind sie auch immer weniger vertreten: Momentan sind nur 768 Personenwaagen auf Amazon mechanisch, im Gegensatz zu mehr als 9.800 Ergebnissen für digitale Personenwaagen.

Jenseits von Gewicht: erweiterte Personenwaagen-Funktionen

Viele Personenwaagen können jetzt mehr als nur Wiegen. Die Verfolgung des Gewichtsverlaufs, die Schätzung des Körperfettanteils und die Aufzeichnung von Gewichtsergebnissen für mehrere Personen sind Merkmale, die unsere Experten bei den intelligenten Waagen erwarten. Gewicht-Trends über einen Monat oder mehr sind hilfreicher um Ihr Gewicht zu verstehen, als täglich einzelne Messungen. Alle smarten Waagen, die wir in Erwägung gezogen haben, können Ihr Gewicht in mobilen Apps und/oder Webseiten für Monate aufzeichnen. Damit bieten diese Geräte die benutzerfreundlichste Art um Ihr Gewicht detailliert zu verfolgen. Wenige Waagen ohne mobile Apps zeigen die letzten Ergebnisse auf dem Display, nachdem Sie Ihr aktuelles Gewicht gemessen haben. Einige davon haben wir in unseren Vergleich aufgenommen.  Viele Waagen versuchen nun Körperfett zu messen – ein Wert, der einige Personen interessiert, aber nicht jeder wissen will. Die Messung ist aus mehreren Gründen komplex. Bisherige Studien haben festgestellt, dass Körper-Fett-Analysen von Personenwaagen nicht sehr genau sind. Wird das Fett durch Ihre Füße gemessen, basiert der Wert auf einem elektrischen (schmerzlosen) Impuls. Muskeln enthalten mehr Wasser als Fett und leiten damit die Elektrizität besser, sodass die Waage Ihren Körper-Fett-Prozentsatz durch den Widerstand des Körpers errechnet. Weitere Daten, die Sie bei der Waage angeben (Größe, Alter, Geschlecht und Gewicht) werden miteinbezogen. Waagen die nur mit Fuß-Elektroden arbeiten – wie die meisten – neigen dazu, viel Körperfett zu unterschätzen und umgekehrt, bei schlanken Menschen zu überschätzen.

Auch wenn die Körper-Fett-Messwerte in Waagen nicht perfekt sind, Bauchzirkel sind noch ungenauer. Die Ergebnisse können durch Wassereinlagerungen oder Kleidung variieren. Daher ist es sinnvoll als Grundlage eine präzise Messung beim Arzt durchführen zu lassen, solange dieser eine medizinische Körperanalyse verwendet.

Einige Waagen – sowohl analoge als auch smarte – fügen andere Funktionen hinzu, die wir als nicht wichtig erachtet haben. Dazu gehören u.a. die Berechnung des BMI (ist mit einem Online-Rechner leicht selbst zu ermitteln; der Wert kann allerdings irreführend sein), Bauchzirkel und Maßband als Zubehör, eine Schätzung der täglich verbrannten Kalorien, Wettervorhersage, Messung der Kohlendioxid-Werte im Raum und so weiter. Diese Funktionen haben wir einfach ignoriert und uns stattdessen auf Genauigkeit und Präzision, Benutzerfreundlichkeit, Design, Preis und intelligente Funktionen konzentriert. Nach dem Ausschluss von Waagen, die nicht zu den Kriterien aus unseren Kategorien passen, hatten wir überschaubare 12 Personenwaagen zu vergleichen.

Wie wir verglichen haben

Jeder Waage haben wir eine 100 g – Fehlergrenze zugestanden. Die meisten Waagen zeigen das Gewicht in Schritten bis zu 50 g. Umso überraschender war es, dass die meisten nicht dementsprechend empfindlich sind. 

Unsere Auswahl aus den Basis-Waagen

Die Tefal Premio PP1200 war die genaueste unter den sechs Basis-Waagen, die wir verglichen haben. Andere Vergleichs-Geräte waren im Gegensatz zur Premio nicht in der Lage, Gewichtsveränderungen von 100 g präzise festzustellen. Sogar nach mehrmaligen Verlagerungen des Schwerpunkts bleibt das Ergebnis gleich. Die Waage misst bis zu 160 kg. Das kreisrunde Display lässt sich trotz fehlender Hintergrundbeleuchtung relativ gut lesen. Die gläserne Plattform ermöglicht eine einfache Reinigung. Ein Schritt darauf löst die automatische Anschaltung aus, nach Gebrauch wird ebenso automatisch wieder abgeschaltet. Die zweijährige Garantie bietet doppelt so lange Gewährleistung wie die meisten anderen Hersteller.

Kleine Makel, aber kein K.O.-Kriterium

Die Glasplattform: Die Meinungen gehen weit auseinander, entweder lieben oder hassen. Obwohl die Fläche aus schwerem, gehärtetem Glas gefertigt ist, sieht sie weniger robust aus als bei anderen Waagen. Denn das Glas ist sehr dünn, was einen wenig vertrauenswürdigen Eindruck macht. Andere Waagen sind minimal 2,5 cm hoch, bei der Premio sind es 2,2 cm. Die abgerundeten Ecken geben der Waage eine weniger kastenartige Form. Das schlichte Design passt zu jeder Badezimmer-Deko, ist aber nicht jedermanns Fall. Viele Nutzer legen wert auf ein Display mit Hintergrundbeleuchtung, womit die Waage von Tefal nicht dienen kann. Als Energiequelle werden 3 Volt Lithium-Batterien verwendet, die in der Anschaffung oft teurer und seltener zu finden sind als z.B. AAA-Batterien.

Der Zweite unter den Basis-Waagen

Ebenfalls eine super Waage


Besonders große Trittfläche • Edles Design aus hochwertigem Edelstahl • Großes, leicht lesbares LED-Display mit roten Leuchtziffern • Maximale Tragkraft: 200 kg • Bequeme „step-on“-Einschaltung


Für paar Euro erhalten Sie die Medisana PS 460, unsere nächste Wahl. Funktionen und Präzision sind ähnlich zum Tefal Premio, allerdings ist das LED-Display ist mit roten Leuchtziffern ausgestattet. Die maximale Tragkraft beträgt 220 kg, gemessen wird in 100 g – Schritten. Die Plattform ist mit 35 cm x 34 cm verhältnismäßig groß und verspricht dadurch mehr Komfort. Anstelle der Lithium-Batterie verwendet die Medisana sechs AAAs.

Auf einige Menschen kann Glas-Design bei einer Waage abschreckend wirken. Das Design aus hochwertigem Edelstahl sieht sehr edel und robust aus. Nicht umsonst wurde Medisana 2013/2014 mit dem „Plus X Award“ als beste Design Marke ausgezeichnet. Die Ergebnisse sind genauso präzise wie beim Premio und fast genauso akkurat (bei Gewichtsänderungen von 200 g hat er manchmal Probleme). Im Gegensatz zur Tefal-Waage muss die Medisana auf einem ebenmäßigen, festen Untergrund stehen um genaue Ergebnisse ermitteln zu können. Der Hersteller bietet eine dreijährige Garantie.

Unsere erste Wahl unter den smarten Waagen

Wenn Sie von einer Personenwaage mehr als nur Ihr Gewicht wissen wollen, ist das Withings Body Körperanalysegerät für Sie interessant. Es kann Ihr Gewicht über eine mobile App oder andere Online-Schnittstellen verfolgen. Zusätzlich gibt die Waage ein sehr genaues Ergebnis bei jeder Gewichtsmessung. Withings Body war die einzige Waage in der Vergleichsgruppe, die jede Veränderung von nur 100 g Differenz erkannte. Die Berechnung dauert zwar ein wenig länger und kann auch schwanken, wenn sich Jemand zu viel bewegt. Positiv ist, dass der Withings Body Ihr Gewicht bei jeder Messung neu berechnet. Andere Waagen geben einfach den letzten Wert aus ihrem Speicher wider, um Präzision zu simulieren.

Mit seiner großen, schlanken Plattform von 12,8 Zoll gehört die Withings Body zu den größten Waagen, die wir getestet haben. Das Stehen auf der Fläche ist bequem und die 2,4-Zoll-LED-Anzeige ist sehr einfach zu lesen. Es ist zwar eine teure Waage, dafür sind aber zahlreiche Funktionen enthalten. Darunter ist ein Wert für Ihren Körper-Fett-Prozentsatz sowie eine Herzfrequenz-Messung, ein automatischer Daten-Upload auf die Withings App für bis zu acht Haushaltsmitglieder. Die Nutzung von Apples HealthKit sowie mehr als 60 anderen Apps ist möglich.

Das wichtigste Merkmal einer intelligenten Waage ist wahrscheinlich seine Fähigkeit, Daten zu speichern und mit anderen Geräten oder der Cloud zu teilen. In dieser Hinsicht hat der Withings Body uns nicht enttäuscht. Das Smartphone verbindet sich sofort über Wi-Fi und jedes Wiegen wird automatisch auf die App übertragen, auch wenn das Telefon in einem angrenzenden Raum ist. Das System läuft einwandfrei und die bunten Diagramme Ihres Gewichtsfortschritts können Sie benutzerfreundlich in der mobilen App oder auf der Withings Webseite ansehen. In der MyFitnessPal App können Gewichtsmessungen und andere Daten aus Withings (wie zB Schritte, die vom Telefon verfolgt werden) importiert werden. Wenn Sie eine Lieblings-Fitness-App haben können Sie diese ebenfalls mit der smarten Waage verwenden.

Einige Funktionen, die wir anfänglich bereits als überflüssig bewerteten, können als zusätzliches Feature angenehm sein. Dazu gehört die Wettervorhersage, was kein kaufentscheidendes Argument ist aber dennoch eine nützliche Information darstellt. Die Werte für Körperzusammensetzungen variieren bei diesem Modell am meisten, zwischen zwei und drei Prozentpunkten. Bisher ist diese Ungenauigkeit nicht ungewöhnlich bei intelligenten Waagen, die sich an derart kniffligen Körpermaßen versuchen. Bei diesen Funktionen müssen wir unsere Erwartungen anpassen.

Ein ähnliches Modell ist die Withings Body Cardio, die Herzfrequenz und etwas namens Pulswellengeschwindigkeit misst, das Tempo in dem Ihr Blut durch die Arterien läuft. So soll eine Schätzung der „arteriellen Konsistenz“ erstellt werden und als Indikator für die Herzgesundheit dienen. Wir haben den Body Cardio nicht in unseren Vergleich mit aufgenommen, da wir nicht glauben dass diese zusätzlichen Funktionen den höheren Preis rechtfertigen.

Es gibt auch kleine Makel

Um etwas pedantisch zu werden, das Display der Withings Body ist zwar lesbar aber nicht so groß oder hell wie andere Waagen mit mehr als 3-Zoll und Hintergrundbeleuchtung. Für die geringe Größe sind auf dem Display viele Informationen untergebracht. Die kleinen Plastikfüße an der Unterseite machen die Waage weniger stabil als Gummifüße. Allerdings könnte dies ein Vorteil sein, wenn Sie nach dem Gebrauch unter dem Badezimmerschrank geschoben werden soll.

Tefal Premio Personenwaage PP1200
  • Ultra schmales Glas-Design: Nur 2,2 cm hoch
  • Großes LC-Display: Einfach abzulesen
  • Max. Tragkraft bis 160 kg, Messung in 100 g Schritten

Die Garantie von Withings gilt für ein Jahr ab Kaufdatum von einem autorisierten Wiederverkäufer. Andere Waagen, wie unser Smart-Waagen Vizemeister, bieten längere Garantien. Eine intelligente Waage ist eine beträchtliche Investition, also ist dies ein wichtiger Faktor. Das größte Kaufhindernis ist der Preis. Der Withings Body gehört momentan mit zu den teuersten ihrer Art.

YUNMAI Bluetooth


YUNMAI Multi Funktion Personenwaage mit Bluetooth APP mit Berechnung des optimalen Gewichtes. • LED Anzeige: Alle Bereiche mit einer Waage messbar: Gewicht, Körperfett, BMI, Muskeln, Fettgewebe, Knochenmaß, Wasser, Proteine, BMR, Biologisches Alter etc.


YUNMAI Bluetooth Personenwaage: eine erschwinglichere Smart-Waage
Wenn Sie nicht so viel investieren wollen, sich aber dennoch eine zuverlässige und genaue Waage wünschen, die sich mit Ihrem Smartphone verbindet, ist die YUNMAI Bluetooth Personenwaage die richtige Wahl. In unserem Vergleich belegt sie den zweiten Platz. Sie bietet eine Körper-Fett-Analyse, Gewichtsverfolgung für bis zu 16 Benutzer und viele weitere Messungen. Die Waage nimmt Gewichtsveränderungen von 100 g zuverlässig wahr und die maximale Tragkraft liegt bei 180 kg. Das beleuchtete 3,3 Zoll LED-Display ist gut lesbar, außerdem können das attraktive Design sowie das geringe Gewicht überzeugen. Die Waage kann sich auch mit ausgewählten Apps von Drittanbietern verbinden, aber auch die zugehörige App ist gut gemacht: attraktive Graphen machen die Gewichtsverfolgung leicht, außerdem wird das optimale Gewicht ermittelt und jeden Tag automatisch der Fortschritt im Gewichtsverlust angezeigt.
Nur die Garantie von lediglich einem Jahr könnte länger sein.

 

 

5 (100%) 4 votes

Letzte Aktualisierung am 26.04.2017 um 19:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Keine Kommentare.

Was denken Sie?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.